Leichte Sprache| A A A
Die Größe der Schrift und Grafiken lässt sich wie folgt ändern: Strg-Taste gedrückt halten und Taste + oder - drücken. Mit Strg und 0 (Null) können Sie die Schriftgröße wieder auf den Standard zurücksetzen.
Direkt-Kontakt 030 123 456 789

Mitgliedschaften und Kooperation

Der Tannenhof Berlin-Brandenburg ist Mitglied in folgenden Organisationen, Fachverbänden und Netzwerken:

Berlin

Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband (dpwv), Landesverband Berlin e.V.
Berliner Landesstelle für Suchtfragen e.V.
Berliner Verband für Arbeit und Ausbildung (bvaa) e.V.
Netzwerk Sucht und Arbeit
Charta für Straßenverkehrssicherheit Berlin
Industrie- und Handelskammer Berlin (IHK)
Berliner Netzwerk „Hilfe für von psychischen Krankheiten betroffene Familien“
Deutsche Lebensrettungsgesellschaft e. V. (DLRG), Landesverband Berlin
Neuköllner Netzwerk Berufshilfe (NBB) e.V.
Kampagne "Na klar..!" der Berliner Fachstelle für Suchtprävention
Elternkreis Berlin-Brandenburg e.V.
vpsg - Verein für Psychiatrie und seelische Gesundheit Berlin
Netzwerk "Gesundheitsstadt Berlin"
Umsetzungspartner der Aufklärungskampagne ""zu breit" des Berliner Senats

Brandenburg

Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband (dpwv), Landesverband Brandenburg
Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen (BLS) e.V.
iBZ-Trägergemeinschaft im Landkreis OPR
Brandenburgische Gesellschaft gegen Alkohol und Drogen (GAD)
Brandenburgische Landessuchtkonferenz

Bundesweit

Fachverband Sucht (FVS) e.V.
Fachverband Drogen- und Suchthilfe e.V.
National Acupuncture Detoxification Association – Deutsche Sektion (NADA) e.V.
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V.

 

International

Netzwerk ENCARE
Netzwerk BORDERNET
Föderation euroTC (European Treatment Centers for Drug Addiction)
Trägerkomitee Soccer-without-Drugs-Cup
Unterzeichner der European Road Safety Charta - einer Initiative der Europäischen Kommission
Trägerkomitee Fußball-ohne-Drogen-Cup (FoDC)
Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen