Leichte Sprache| A A A
Die Größe der Schrift und Grafiken lässt sich wie folgt ändern: Strg-Taste gedrückt halten und Taste + oder - drücken. Mit Strg und 0 (Null) können Sie die Schriftgröße wieder auf den Standard zurücksetzen.
Direkt-Kontakt 030 123 456 789

Pressekontakt

Für Presseanfragen zum Gesamtträger, einzelnen Einrichtungen oder Projekten des Vereins stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Auch weiteres Pressematerial – wie bspw. Bilder und Grafiken zur kostenfreien Nutzung – stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage bereit. Eine Auswahl an Bildmaterial zu verschiedenen Einrichtungen und Bereichen finden Sie auch auf flickr.com

Boris Knoblich - Dipl.-Kommunikationswirt

030 / 86 49 46-0

0173 / 62 77 00 3

030 / 76 49 25 - 33

boris.knoblich@tannenhof.de

Pressemitteilungen

Anti-Gewalt-Schmetterlinge flattern erstmalig in Berlin

Anti-Gewalt-Schmetterlinge flattern erstmalig in Berlin:

In Lichtenrade werden am 9. Juli die ersten beiden "Papilio-Erzieherinnen" der Stadt ausgezeichnet... beim Kinderest im Tannenhof!

PDF
PDF
PDF

Neukölln gegen Drogen und Gewalt

Jubiläums-Aktionstag des Tannenhof-Projektes "Junger Fußball in Berlin - keine Drogen, keine Gewalt!" startet am 13. Mai in Neukölln

PDF

Augsburger Puppenkiste und Papilio in Strausberg und Lauchhammer

Die Augsburger Puppenkiste und das Kita-Präventionsprojekt Papilio besuchen Brandenburg. Die Presse-Einladungen für die Termine am 28.3. (Strausberg) und 30.3. (Lauchhammer) finden Sie anbei.

PDF

Kobolde suchen Qualität - Papiliofachtagung in Cottbus

Brandenburger Kitas machen ihre Kinder und deren Eltern stark gegen Drogen und Gewalt. Kobolde der Augsburger Puppenkiste helfen dabei.

PDF
PDF

Cannabis-Lounge tourt durch Berlin

Am 13. Oktober findet die erste von sechs Infoveranstaltungen der zu-breit-Kampagne statt.

PDF

Mit Sport gegen Mobbing, Kiffen und ungesundes Essen: Aktionstag in Berlin-Brandenburg für Kinder und Jugendliche!

Der Tannenhof Berlin-Brandenburg veranstaltet am 8.10.2016 sowohl in Berlin, als auch in Brandenburg ein Präventionsevent für Kinder und Jugendliche.

PDF