Leichte Sprache| A A A
Die Größe der Schrift und Grafiken lässt sich wie folgt ändern: Strg-Taste gedrückt halten und Taste + oder - drücken. Mit Strg und 0 (Null) können Sie die Schriftgröße wieder auf den Standard zurücksetzen.
Direkt-Kontakt 030 123 456 789
Tannenhof Einrichtung Tannenhof Einrichtung
Tannenhof Einrichtung Tannenhof Einrichtung
Tannenhof Einrichtung Tannenhof Einrichtung
Tannenhof Einrichtung Tannenhof Einrichtung

Tagesgruppe Bauernhof

Die Tagesgruppe Bauernhof bietet ein Schulbegleiterprojekt für Kinder an, die nur noch schwer beschulbar sind. Jedes Kind erhält Unterstützung vom Schulbegleiter der Tagesgruppe, der es unterstützt, motiviert und eng mit seiner Schule zusammenarbeitet. Die Kinder werden individuell gefördert, umfassend betreut und in ihrer Freizeitgestaltung angeleitet. Auch mit den Eltern wird intensiv gearbeitet. Das ehemalige Bauernhaus wurde aufwändig saniert und entsprechend den Anforderungen einer Tagesgruppe umgebaut. Auf dem Gelände befinden sich außerdem noch ehemalige Stallungen, eine Scheune, ein Garten und eine große Wiese – perfekt zum Erkunden und Austoben.

Angebote

Angebote

  • 9 Tagesgruppenplätze gemäß § 32 oder §35a SGB VIII für Kinder im Grundschulalter
  • Verhaltenstraining der Kinder
  • Unterstützung bei der Überwindung von Schulschwierigkeiten
  • Kooperation mit und Intervention an Schulen
  • Einzelförderung
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit
  • Elternberatung, Familientherapie und Elterncoaching
  • Krisenintervention
  • Sport und Bewegungsangebote (z.B. Laufen, Schwimmen, Judo)

Details zu dem umfangreichen Angebot der Tagesgruppen Bauernhof von systemischer Elternberatung bis Sportangebote finden Sie in unserem Flyer.

Flyer Tagesgruppe Bauernhof (pdf)

Tagesgruppe Bauernhof

Marienfelder Allee 126
12277 Berlin

030 / 74 00 41 - 61

030 / 74 00 41 - 62

bauernhof@tannenhof.de

Besonderheiten der Einrichtung

Immer dabei: die Schulbegleitung

Das Schulbegleitungsprojekt richtet sich an Kinder, die aufgrund von Verhaltensauffälligkeiten und so genannter Schuldistanz als schwer beschulbar gelten. Der Schulbegleiter arbeitet eng mit der Schule des Kindes zusammen, um den Verbleib des Kindes in seiner Klasse und in der Schule zu sichern. Er ist das Bindeglied zwischen Eltern, Schule und Tagesgruppe. Die Kinder kommen nach Schule in die Tagesgruppe und nehmen nach dem Anfertigen der Hausaufgaben und dem Vorbereiten auf Klassenarbeiten am strukturierten Tagesgruppenangebot sowie der sozialen Gruppenarbeit teil.

Intensive Elternarbeit schafft beste Voraussetzungen

Wir helfen den Eltern, ihre Erziehungskompetenzen weiterzuentwickeln. Das passiert unter anderem durch Elterngespräche, Familientherapie, Hausbesuche, Elternabende und Eltern-Kind Aktivitäten. Zudem richtet sich unsere praktische Arbeit an die konkrete Lebenssituation der Familie mit den jeweiligen individuellen Stärken und Möglichkeiten, das Familienleben zu gestalten.

Lage und Unterbringung

Lage und Betreuungszeiten

  • Verkehrsgünstige Lage in Marienfelde
  • Betreuungszeiten an Schultagen: 11.00 – 18.00 Uhr
  • Betreuungszeiten in den Ferien: 09.00 – 15.00 Uhr

Aufnahme

Die Feststellung des Hilfebedarfs und die Aufnahme in die Tagesgruppe erfolgt auf Antrag nach § 32 oder §35a SGB VIII über das zuständige Jugendamt.

Aufnahmeplanung und -koordination

030 / 74 00 41 - 61

030 / 74 00 41 - 62

bauernhof@tannenhof.de

Zertifizierungen

Der Träger ist seit 2006 gemäß DIN EN ISO 9001 durch die DQS zertifiziert und von der Berliner Senatsverwaltung für Jugend als Träger der freien Jugendhilfe gemäß § 75 SGB VIII anerkannt.

Team

Monika Rieger

Leitung
Dipl.-Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin / Familientherapeutin / Kinderschutzfachkraft gem. § 8a SGB VIII
monika.rieger@tannenhof.de

Tamara Schönnebeck

Fachteamleitung Tagesgruppen im Verbund
Dipl.-Sozialpädagogin / Familientherapeutin
tamara.schoennebeck@tannenhof.de