Leichte Sprache| A A A
Die Größe der Schrift und Grafiken lässt sich wie folgt ändern: Strg-Taste gedrückt halten und Taste + oder - drücken. Mit Strg und 0 (Null) können Sie die Schriftgröße wieder auf den Standard zurücksetzen.
Direkt-Kontakt 030 123 456 789

Ehrenamt

Der Tannenhof Berlin-Brandenburg benötigt als gemeinnützige Organisation immer wieder die Unterstützung durch Menschen, die ehrenamtlich tätig werden möchten. Mit Ihrem Engagement unterstützen Sie unsere Sucht-, Kinder- und Jugendhilfearbeit im Träger.

Die Tätigkeitsfelder umfassen dabei beispielsweise das Begleiten von Personen zu externen Terminen, Fahrdienste oder auch die Unterstützung von Rehabilitand(inn)en. Sie werden in Ihre jeweiligen Aufgaben umfassend eingearbeitet und während der ehrenamtlichen Tätigkeit immer durch die jeweilige Einrichtung unterstützt.

Einsatzorte sind unsere verschiedenen Betreuungseinrichtungen in Berlin und Brandenburg, sodass auch nah zu Ihrem Wohnort ein ehrenamtliches Engagement möglich ist.

Der Zeitaufwand richtet sich nach Ihrer Verfügbarkeit und wird individuell vereinbart. Der Tannenhof Berlin-Brandenburg bietet Fahrtkostenübernahme und angemessene Aufwandsentschädigungen sowie den Abschluss der nötigen Unfall und Haftpflichtversicherung.

Ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ist in der Regel notwendig, da es sich fast immer um Standorte handelt, an welchen auch Kinder betreut werden. Die Kosten übernehmen wir, wenn ein Ehrenamtsvertrag zustande kommt.

Für Anfragen und Bewerbungen wenden Sie sich bitte an:

Tannenhof Berlin-Brandenburg
Zentrale Verwaltung
Wexstraße 2
10825 Berlin

Katharina Szabo

Ehrenamtsbeauftragte

030 / 88 14 - 085

0173-6277833

katharina.szabo@tannenhof.de

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung eine Dateigröße von 5MB nicht überschreiten sollte.